Pressensicherheitssteuerung

Unsere Dienstleistung für Ihre Sicherheitsanforderungen.

Elektrische Industrietechnik GmbH
Hamburger Straße 23
34134 Kassel
Telefon: 05 61 / 4 91 30 68
Telefax: 05 61 / 4 91 25 41

E-Mail: info@elitecgmbh.de
Internet: www.elitecgmbh.de

Wir liefern Ihnen für Ihre Presse eine neue Sicherheitssteuerung!

Die lange Lebensdauer von Pressen gilt in der Regel nur für den mechanischen Teil. Die Pressensteuerung ist sowohl dem Verschleiß als auch dem Verändern der Sicherheitsanforderungen unterworfen.

Aus wirtschaftlichen Gründen scheint es hier oft sinnvoll, eine veraltete Steuerung gegen eine moderne Sicherheitssteuerung zu ersetzen.

Auf keinen Fall darf eine alte Schützsteuerung in Verbindung mit konventionellen Sicherheitsschaltgeräten durch eine Standard-SPS ersetzt werden, denn Pressen unterliegen der Sicherheitskategorie 4.

Die von uns eingesetzten Pilz-Sicherheitssteuerungen überwachen und steuern z.B. über Lichtschranken oder –vorhänge den Zugriff zum Pressenbereich und garantieren das sichere Abschalten bei Gefahr. Wir integrieren geprüfte Softwarebausteine zur Steuerung der Pressenfunktionen, wie Nockenschaltwerk oder Pressensicherheitsventil.

Der Sicherheitsteil der Steuerung arbeitet mehrkanalig diversitär. sicherheitsgerichtete Baugruppen werden über mehrkanaligen Bus, Standard-Baugruppen über den einkanaligen Bus gesteuert.

Bei uns erhalten Sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene  Komplettlösung aus einer Hand.

Sie beinhaltet die Hard- und Software, sowie die Inbetriebnahme einschl. CE-Zertifizierung.

Unsere Anlagen haben sich, bedingt durch den hohen Sicherheitsstandard in vielen namhaften Konzernen der Automobilindustrie bewährt.

Referenzen

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.